Garten Bauen Wohnen
Das Informationsportal rund um Hausbau, Wohnungseinrichtung, Gartengestaltung

Gartengestaltung: Von blanken Rasen zu Wohlfühloasen

Geht es um Gartengestaltung, ist das Feld weit. Angefangen bei klassischen Formen über moderne Trends bis hin zu Themengärten wie Bauerngarten, Steingarten oder mediterraner Garten - hier sind der individuelle Geschmack und die häuslichen Voraussetzungen gefragt. Ist die eigene Gartenidee gefunden - gemeinsam mit einem Gartenbauer oder in Eigenregie mit einem Gartenplaner - dreht sich auch schon alles um die Auswahl und das Arrangement der Blumen und Triebe, der Bäume und Sträucher, der Hecken und Beete. Dabei gilt es für Anfänger sowohl die Bodenbeschaffenheit des Gartens als auch die Lichtbedürfnisse der Pflanzen zu beachten, um dauerhaft blühende Ergebnisse zu erzielen.

Die Frage nach Licht und Schatten spielt auch im Frühling und Sommer eine wichtige Rolle. Denn bei steigenden Temperaturen sind Markise, Sonnenschirm & Co. bares Gold wert. Und kombiniert mit einem natürlichen Schwimmteich oder konventionellen Pool gibt es Abkühlung und Wasserspaß satt. Sind Kinder im Haus, sollten Gartenspielgeräte wie Sandkasten oder Rutsche ebenfalls mit eingeplant werden. Steht jedoch der eigene Gemüseanbau im Vordergrund, bieten sich neben Hochbeeten - Vorteil: rückenschonender, da auf Hüfthöhe gegraben, gepflanzt, geerntet wird - auch ganze Gewächshäuser an. Abgerundet mit passender Deko und der richtigen Beleuchtung - z.B. LED-Einbaustrahler für Weg und Treppe, Solarleuchten mit Bewegungsmelder für den Eingang oder trendige Kugelleuchten als Stimmungslicht - verwandelt sich selbst ein kleiner Garten gekonnt in die persönliche Wohlfühloase.

Artikel 1 bis 21 von 63
1 2 3
Partner