Garten Bauen Wohnen
Das Informationsportal rund um Hausbau, Wohnungseinrichtung, Gartengestaltung
 »   »   » Ein neuer Bewegungsmelder für den Innenbereich
  • Facebook
  • Twitter
  • Whats App
  • E-Mail
  • Bookmark

Ein neuer Bewegungsmelder für den Innenbereich

Haustierfreundlich und kompakt

Der kompakte Sensor arbeitet mit der DIY-Alarmanlage Myfox Home Alarm zusammen und erkennt im Haus anwesende Personen
Der kompakte Sensor arbeitet mit der DIY-Alarmanlage Myfox Home Alarm zusammen und erkennt im Haus anwesende Personen
Foto: Myfox
Myfox, das führende französische Unternehmen für vernetzte Haus- sicherheit hat heute die Produktverfügbarkeit des neuen Bewegungs-melders für den Innenbereich bekannt gegeben. Der kompakte Sensor arbeitet mit der DIY-Alarmanlage Myfox Home Alarm zusammen und erkennt im Haus anwesende Personen – Haustiere mit einem Gewicht unter 25 Kilo werden nicht erfasst.

Der neue Bewegungssensor ergänzt die patentierten IntelliTagTM-Sensoren, die Türen und Fenster vor ungewollten Eindringlingen schützen. Sämtliche Bereiche, die nicht durch die patentierten Sensoren abgedeckt sind, werden vom Bewegungsmelder erfasst. Ideal für mehrstöckige Häuser: Während im Erdgeschoss an allen Fenstern und Türen IntelliTAGs montiert werden, kann im Obergeschoss ein Bewegungsmelder im Flurbereich installiert werden. Im Falle eines Einbruchs wird die Alarmsirene im Flur aktiviert sobald sie den Eindringling erfasst.

Der neue Bewegungsmelder im kompakten Design verfügt über eine Empfindlichkeitssteuerung - perfekt für Wohnräume mit Haustieren (Gewicht unter 25 Kilogramm). Der Sensor überwacht das Haus während die Tiere anwesend sind, ohne dabei den Alarm auszulösen. Mit einer Erkennungs- reichweite von 130° Grad und 7 Metern kann dieser kleine und unaufdringliche Bewegungssensor einfach auf einem Möbelstück platziert oder an der Wand befestigt werden. Dabei müssen keine Löcher gebohrt werden, da er sich ganz einfach über den mitgelieferten Doppelklebestreifen montieren lässt.

Als kleinen Bonus hat Myfox außerdem einen Temperaturmesser integriert. So kann der Anwender per App jederzeit die Raumtemperatur in seinen Räumlichkeiten überprüfen. Die Stromversorgung wird durch eine CR123A-Batterie sichergestellt. Über die App erhält der Nutzer eine Push-Nachricht, sobald diese schwach wird. Die Funkverbindung zwischen dem Bewegungssensor und dem Link-Stecker als Teil der Alarmanlage Myfox Home Alarm, gewährleistet den Schutz des gesamten Systems.

Artikel empfehlen

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!

Ihr Name/E-Mail


Name/E-Mail des Empfängers


Ein neuer Bewegungsmelder für den Innenbereich - Haustierfreundlich und kompakt

URL: http://www.Garten-Bauen-Wohnen.de/Innenausbau/Schutz-und-Sicherheit/Myfox-Bewegungsmelder-Haus-Sicherheit-fuer-den-Innenbereich-IntelliTagTM-Sensoren

  • Facebook
  • Twitter
  • Whats App
  • E-Mail
  • Bookmark
Partner
(Quelle: )